Leopoldskroner Weiher Run (Salzburg)

0 h 40
6,31 km
30 m
Anfänger

Der Trip um den Leopoldskroner Weiher ist immer wieder ein Erlebnis. Ich mag ihn sehr, da er wirklich abwechslungsreich ist. Die Strecke führt durch Parks auf Schotterwegen, über Hügel auf Asphalt, durch den Wald und über Wiesen. Und wie so oft in Salzburg auch an barocker Architektur und Wasser vorbei. Ich mag einfach die Abwechslung der Umgebung! Auch mitten durch einen kleinen aber sehr netten Tierpark führt die Strecke. Wo sieht man schon Flamingos außer in Marseille?
Außerdem sind immer wieder leichte Steigungen und Gefälle vorhanden. Damit ist die Strecke ideal um sich vom Flachen an Steigungen zu gewöhnen. Die Abwechslung macht es. Und auch für das Krafttraining ist einer der Workout-Places der Stadt Salzburg an der Strecke.

Und wie so oft findet sich ein sehr feines Restaurant an der Strecke (aber besser einmal ohne Sport besuchen), Der Strasserwirt. Das Saiblingfilet mit Gnocchi und Mangold ist absolut empfehlenswert und als Begleitung ein Sauvignon Blanc vom Weingut Hofbauer-Schmidt aus dem Weinviertel.

À quel point cette info était-elle intéressante pour toi ?

Cliques sur une étoile pour l'évaluer!

Note moyenne 0 / 5. Décompte des votes : 0

Aucun vote pour l'instant! Soyes le premier à voter pour ce post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.